Zum Inhalt springen

Meteo: Wetter Lugano - Meteo - SRF

Neue Collection

  • WetterLugano

    Ticino, 278 m ü. M.

    • Gelb: Unwettergefahr
    • Orange: Grosse Unwettergefahr
    • Rot: Sehr grosse Unwettergefahr

Neue Collection

  • Mittwoch

    26.02.20
    • Niederschlag0.1 mm / 7 %
    • Sonnenstunden8 h
    • Wind / Böenspitzen11 / 63 km/h
    • Sonnenaufgang7:10
    • Sonnenuntergang18:03

    Temperatur und Niederschlag

    • Heute

    • 01:00Uhr
      ab und zu Wolken
      7° Celsius
      Regenmenge0
      Regenwahrscheinlichkeit3
    • 04:00Uhr
      ab und zu Wolken
      6° Celsius
      Regenmenge0.1
      Regenwahrscheinlichkeit3
    • 07:00Uhr
      nur selten Wolken
      7° Celsius
      Regenmenge0
      Regenwahrscheinlichkeit4
    • 10:00Uhr
      sonnig
      8° Celsius
      Regenmenge0
      Regenwahrscheinlichkeit2
    • 13:00Uhr
      ziemlich sonnig
      11° Celsius
      Regenmenge0
      Regenwahrscheinlichkeit4
    • 16:00Uhr
      ziemlich sonnig
      12° Celsius
      Regenmenge0
      Regenwahrscheinlichkeit3
    • 19:00Uhr
      klar
      9° Celsius
      Regenmenge0
      Regenwahrscheinlichkeit2
    • 22:00Uhr
      klar
      7° Celsius
      Regenmenge0
      Regenwahrscheinlichkeit1

    Wind

    • Heute

    • 01:00Uhr
      WindSüdwest
      Wind / Böenspitzen6 / 9
      km/h
    • 04:00Uhr
      WindSüdwest
      Wind / Böenspitzen7 / 20
      km/h
    • 07:00Uhr
      WindSüd
      Wind / Böenspitzen11 / 30
      km/h
    • 10:00Uhr
      WindSüdost
      Wind / Böenspitzen11 / 33
      km/h
    • 13:00Uhr
      WindOst
      Wind / Böenspitzen24 / 50
      km/h
    • 16:00Uhr
      WindSüdost
      Wind / Böenspitzen30 / 56
      km/h
    • 19:00Uhr
      WindNord
      Wind / Böenspitzen24 / 59
      km/h
    • 22:00Uhr
      WindNord
      Wind / Böenspitzen17 / 44
      km/h

    Niederschlag

    zum Radar

    Wetterbericht

    Am Mittwoch von fast allem etwas: erst Regen, dann Schnee, lokale Gewitter, zügiger Wind und Sonne.
    Es läuft was beim Wetter
    Wintereinbruch bis ins Flachland