Zum Inhalt springen

Header

Inhalt

Ausverkauftes Wembley 90'000 Fans wollen die «Lionesses» spielen sehen

Für das Länderspiel zwischen England und Deutschland am 9. November sind sämtliche Tickets bereits abgesetzt worden.

Die englische Frauen-Nationalmannschaft.
Legende: Spielt vor 90'000 Fans Die englische Frauen-Nationalmannschaft. imago images

Am Mittwoch teilte der englische Verband FA auf Twitter mit: «Das Wembley-Stadion ist ausverkauft!» Für den Londoner Fussball-Tempel an und für sich keine Seltenheit.

Bei der Partie am 9. November handelt es sich aber um ein Test-Länderspiel zwischen der englischen und der deutschen Frauen-Nationalmannschaft. Der bisherige Rekord der Engländerinnen was die Anzahl Zuschauer angeht, lag bei 45'619 – also gut der Hälfte. Dieser stammt aus 2014.

Weltrekord wird nicht fallen

Die Begeisterung für den Frauen-Fussball in England ist auch deshalb erfreulich, weil dort 2021 die EM-Endrunde ausgetragen wird. Zum Weltrekord im Frauenbereich wird es am 9. November aber nicht reichen. Dieser steht bei 90'185 Zuschauern im WM-Final 1999 zwischen den USA und China.

1 Kommentar

Navigation aufklappen Navigation zuklappen

Sie sind angemeldet als Who ? (whoareyou) (abmelden)

Kommentarfunktion deaktiviert

Uns ist es wichtig, Kommentare möglichst schnell zu sichten und freizugeben. Deshalb ist das Kommentieren bei älteren Artikeln und Sendungen nicht mehr möglich.