Zum Inhalt springen

Header

Video
Schweizer Bahnvierer mit Landesrekord zum Sieg
Aus Sport-Clip vom 06.12.2019.
abspielen
Inhalt

Weitere Sport-News des Tages Bahnvierer stellt Schweizer Rekord auf und siegt

Rad: Bahnvierer mit Rekord und erstem Weltcup-Sieg

Der Schweizer Bahnvierer wird schneller und schneller. Beim Weltcup im neuseeländischen Cambridge knackte das Swiss-Cycling-Quartett erstmals die 3:50er-Grenze. Robin Froidevaux, Claudio Imhof, Stefan Bissegger und Lukas Rüegg verbesserten den erst seit Mitte Oktober bestehenden Landesrekord über die 4000 m um fast 3 Sekunden auf 3:49,982 Minuten. Mit dieser Zeit schlugen die Schweizer die favorisierten Gastgeber und qualifizierten sich für den Final. Dort setzten sie sich in 3:50,359 gegen Australien durch und sicherten sich den ersten Weltcup-Sieg.

Hallenradsport: Goldene Premiere für Schweizer Kunstrad-Vierer an Heim-WM

Der Schweizer Kunstrad-Vierer sorgte für einen siegreichen Auftakt der Hallenradsport-WM in Basel. Bei der WM-Premiere gewann das Baarer Quartett Elena Fischer, Vanessa Hotz, Saskia Grob und Stefanie Moos vor dem favorisierten deutschen Team Gold. Am Wochenende werden in der St. Jakobshalle weitere fünf Medaillensätze vergeben.

Schwimmen: Ugolkova auf Platz 8

Nach dem 6. Platz über 400 m Lagen hat Maria Ugolkova an der Kurzbahn-EM in Glasgow über 100 m Lagen den 8. Rang belegt. Die 30-Jährige vom SC Uster-Wallisellen blieb im Final in 59,70 Sekunden deutlich über ihrem am Vortag im Halbfinal erzielten Schweizer Rekord (59,29). Lisa Mamié qualifizierte sich über 100 m Brust als Achte der Halbfinals für den Final. Im Vorlauf verbesserte die 21-jährige Zürcherin den eigenen Schweizer Rekord um 0,49 Sekunden auf 1:05,38 Minuten, am Abend steigerte sie sich auf 1:05:37.

Eiskunstlauf: Lambiel ab Januar bei Swiss Ice Skating

Stéphane Lambiel wird ab Januar 2020 für Swiss Ice Skating als Nationaltrainer und Choreograf tätig sein. Der 34-jährige Unterwalliser wird die Mitglieder der Nationalmannschaften als Ergänzung zur täglichen Arbeit mit den persönlichen Trainern individuell unterstützen. Lambiel gewann 2006 in Turin Olympia-Silber und sicherte sich 2005 sowie 2006 WM-Gold. Nach dem 4. Platz an den Olympischen Spielen 2010 in Vancouver erklärte er den Rücktritt. Seither ist er als Trainer tätig.

Basketball: Houston siegt beim Meister – Capelas Serie reisst

Die Houston Rockets haben sich auswärts gegen den NBA-Champion Toronto Raptors mit 119:109 durchgesetzt und belegen mit der Bilanz von 14 Siegen und 7 Niederlagen in der Western Conference weiterhin Rang 5. Clint Capela kam auf 6 Punkte und 13 Rebounds. Damit fand eine eindrückliche Serie des Genfers ein Ende: Zuvor hatte er 8 Mal in Folge 19 oder mehr Rebounds pro Spiel gepflückt und den legendären Dennis Rodman überflügelt. Thabo Sefolosha blieb in 6 Minuten Einsatzzeit punktelos.

Sendebezug: Radio SRF 3, Nachmittagsbulletin, 06.12.2019, 16:30 Uhr

1 Kommentar

Navigation aufklappen Navigation zuklappen

Sie sind angemeldet als Who ? (whoareyou) (abmelden)

Kommentarfunktion deaktiviert

Uns ist es wichtig, Kommentare möglichst schnell zu sichten und freizugeben. Deshalb ist das Kommentieren bei älteren Artikeln und Sendungen nicht mehr möglich.

Mehr aus Mehr SportLandingpage öffnen

Nach links scrollen Nach rechts scrollen